Autor: webgo-admin


11
Sep

Mein Tipp: Versichern Sie ihn/sie noch heute gegen Berufsunfähigkeit. Ja, Sie haben richtig gehört: gegen Berufsunfähigkeit. Sie fragen sich vielleicht: „Warum sollte ich das tun? Mein Sohn/meine Tochter hat doch nicht mal einen Beruf, ist „nur“ Schüler.“ Und genau das ist der Grund, warum Sie jetzt zuschlagen sollten. Schüler sind …

11
Sep
Posted ByWebgo-admin Category Rente

Achtung Rentner: „Nachtigall, ick hör Dir trapsen“ oder das Finanzamt ruft…. Nicht nur Arbeitnehmer und Selbständige werden zur Kasse gebeten, nein seit einigen Jahren müssen auch vermehrt Rentner Steuern zahlen. Leider gibt es dort immer wieder Überraschungen – negativ natürlich. Erst kürzlich erhielt ich einen Anruf eines Kunden, dem „man“ …

10
Sep

Hier kommt der „Lebensretter“. Achtung: Die Aktion ist bis 31.12.2016 begrenzt! VERLÄNGERT Nix Neues unterm Himmel. Sie wissen es: Sind Sie länger als 6 Wochen krankgeschrieben, springt die Krankenkasse ein mit Krankengeld. Eine deutlich zu spürende Leere im Portemonnaie tut sich auf. Ihr Gesundheits“zustand“ ist aus Sicht der Versicherer nicht …

10
Sep
Posted ByWebgo-admin Category AltersvorsorgeRente

Mal wieder ein Beispiel, dass der Staat sich nicht an seine Versprechen hält. 2009 hieß es noch, für Fondsanteile, die vor dem 01.01.2009 erworben wurden, sei niemals Abgeltungssteuer fällig. Dazu steht der Staat nicht mehr! Der Verkauf von Fondsanteilen wird ab 01.01.2018 auch für Altbestände steuerpflichtig (ab einem Wertzuwachs von …

10
Sep

Was ist das Mittel der Wahl? Sie möchten Ihren Angehörigen später nicht zur Last fallen und die Beerdigungskosten bereits jetzt regeln. Eine gute Entscheidung! Zwar sind nur Verwandte in gerader Linie einander zum Unterhalt verpflichtet. Wussten Sie aber, dass selbst Ihr Bruder, Ihre Schwester für Ihre Bestattungskosten aufkommen muss, wenn …

10
Sep
Posted ByWebgo-admin Category Altersvorsorge

Sie haben zwar nicht zu viel Geld, müssen aber zu viel Steuern zahlen? Wie wär das denn?  Sie können bis zu 22.767€ als gemeinsam veranlagte Ehegatten sogar die doppelte Summe anlegen und zu sage und schreibe 82 % steuerlich absetzen. Ist das interessant für Sie? Wie viel können Sie persönlich …

10
Sep
Posted ByWebgo-admin Category Pflege

Diesmal das Thema Pflege, bzw. Reform der Reform der Reform der Reform der…. Pfui Claudia, das wissen wir doch: Kaum was Neues am Himmel, schon wird es reformiert… Dieses Mal wurden mal nicht nur die Zahlen korrigiert, sondern aus Stufen wurden Grade gemacht, ähnlich wie 2004 bei der Altersvorsorge Säulen …

10
Sep
Posted ByWebgo-admin Category Altersvorsorge

Diese Überschrift könnte ich bei so vielen Artikeln verwenden, aber es wird auch irgendwann irgendwie irgendwo ziemlich laaaaangweilig. Heute geht es denn mal um den Garantiezins…. Die nächste Rente sinkt bestimmt…. Denn der Garantiezins sinkt zum 01.01.2017 von grandiosen  1,25% auf 0,9%. Der Kapitalmarkt gibt einfach nicht mehr her. Wir …

10
Sep
Posted ByWebgo-admin Category Generationenberatung

Wenn Sie dachten, Angehörige haben auch ohne Vollmachten alle Rechte: falsch gedacht! Ihr gesamtes Vermögen, gesundheitliche Entscheidungen u.v.m. liegen dann in fremden Händen. Ihre Angehörigen würden sich ja gerne kümmern oder über Ihr Vermögen bestimmen- dürfen dies jedoch nur sehr bedingt unter staatlicher „Aufsicht“. Denn Sie haben Ihnen den Auftrag …