Blog


10
Sep
Posted ByWebgo-admin Category Pflege

Diesmal das Thema Pflege, bzw. Reform der Reform der Reform der Reform der…. Pfui Claudia, das wissen wir doch: Kaum was Neues am Himmel, schon wird es reformiert… Dieses Mal wurden mal nicht nur die Zahlen korrigiert, sondern aus Stufen wurden Grade gemacht, ähnlich wie 2004 bei der Altersvorsorge Säulen …

10
Sep
Posted ByWebgo-admin Category Altersvorsorge

Diese Überschrift könnte ich bei so vielen Artikeln verwenden, aber es wird auch irgendwann irgendwie irgendwo ziemlich laaaaangweilig. Heute geht es denn mal um den Garantiezins…. Die nächste Rente sinkt bestimmt…. Denn der Garantiezins sinkt zum 01.01.2017 von grandiosen  1,25% auf 0,9%. Der Kapitalmarkt gibt einfach nicht mehr her. Wir …

10
Sep
Posted ByWebgo-admin Category Generationenberatung

Wenn Sie dachten, Angehörige haben auch ohne Vollmachten alle Rechte: falsch gedacht! Ihr gesamtes Vermögen, gesundheitliche Entscheidungen u.v.m. liegen dann in fremden Händen. Ihre Angehörigen würden sich ja gerne kümmern oder über Ihr Vermögen bestimmen- dürfen dies jedoch nur sehr bedingt unter staatlicher „Aufsicht“. Denn Sie haben Ihnen den Auftrag …

10
Sep
Posted ByWebgo-admin Category Krankenversicherung

Zahnzusatzversicherung für GKV-Versicherte mit bereits vorhandener Zahnzusatzversicherung, für PKV-Versicherte, Kunden mit Beihilfe oder Heilfürsorge Highlights: ·         bis zu 100 % Leistung insgesamt für Zahnersatz ·         ist zu jedem bereits bestehenden Zahn(-zusatz)tarif abschließbar ·         KEINE Gesundheitsprüfung – einfach online abschließen ·         ausgezeichneter Service – Leistungsabrechnung innerhalb von 72 Stunden ·         in …

10
Sep

Todesfallabsicherung bis zu 200.000€ auch bei Vorerkrankungen möglich. Folgende Voraussetzungen sind zu erfüllen: – Sie haben in den letzten 6 Monaten einen Darlehensvertrag für eine Immobilien- oder Praxisfinanzierung abgeschlossen. Maximale Todesfall-Versicherungssumme: 200.000 € Maximale Versicherungsdauer: 30 Jahre Maximales Eintrittsalter: 45 Jahre Maximales Endalter: 65 Jahre Es ist keine Dynamik möglich, …

10
Sep

Brauche ich ein Sterbegeld? Also zunächst sind ja nun wirklich andere Absicherungen wichtiger! Ist für die Nachkommen jedoch kein Vermögen vorhanden, kann ein Sterbegeld Sinn machen, um seine Liebsten nicht noch mehr zu belasten. Der Tod reicht schon! Denn: Die Bestattungskosten sind immer Sache der Angehörigen (Ehegatte, Kinder, Eltern, Geschwister). …