Kategorie: sinnlose Versicherungen


16
Sep

Stellen Sie sich vor, Ihr Partner stirbt morgen. Denn: Jeder 6. erlebt leider nicht seinen 65. Geburtstag. Wie kommt die Familie dann finanziell über die Runden? Droht die Zwangsversteigerung der noch nicht abbezahlten Immobilie? Ist die Ausbildung der Kinder noch gesichert? Ist die Altersvorsorge des überlebenden Ehepartners noch gesichert?   …

11
Sep

Mein Tipp: Versichern Sie ihn/sie noch heute gegen Berufsunfähigkeit. Ja, Sie haben richtig gehört: gegen Berufsunfähigkeit. Sie fragen sich vielleicht: „Warum sollte ich das tun? Mein Sohn/meine Tochter hat doch nicht mal einen Beruf, ist „nur“ Schüler.“ Und genau das ist der Grund, warum Sie jetzt zuschlagen sollten. Schüler sind …

10
Sep

Was ist das Mittel der Wahl? Sie möchten Ihren Angehörigen später nicht zur Last fallen und die Beerdigungskosten bereits jetzt regeln. Eine gute Entscheidung! Zwar sind nur Verwandte in gerader Linie einander zum Unterhalt verpflichtet. Wussten Sie aber, dass selbst Ihr Bruder, Ihre Schwester für Ihre Bestattungskosten aufkommen muss, wenn …

10
Sep

Todesfallabsicherung bis zu 200.000€ auch bei Vorerkrankungen möglich. Folgende Voraussetzungen sind zu erfüllen: – Sie haben in den letzten 6 Monaten einen Darlehensvertrag für eine Immobilien- oder Praxisfinanzierung abgeschlossen. Maximale Todesfall-Versicherungssumme: 200.000 € Maximale Versicherungsdauer: 30 Jahre Maximales Eintrittsalter: 45 Jahre Maximales Endalter: 65 Jahre Es ist keine Dynamik möglich, …

10
Sep

Brauche ich ein Sterbegeld? Also zunächst sind ja nun wirklich andere Absicherungen wichtiger! Ist für die Nachkommen jedoch kein Vermögen vorhanden, kann ein Sterbegeld Sinn machen, um seine Liebsten nicht noch mehr zu belasten. Der Tod reicht schon! Denn: Die Bestattungskosten sind immer Sache der Angehörigen (Ehegatte, Kinder, Eltern, Geschwister). …

10
Sep

Die meisten von uns wollen bis zum Schluss selbstbestimmt sein. Ich korrigiere: alle. Ich kenne keinen, der das nicht möchte. Damit das auch tatsächlich funktioniert, muss man sich jedoch vorher mit sich und seinem Leben auseinandersetzen und einige Dinge aktiv regeln. Vogel Strauß hilft da nicht weiter. Und aus dem …