Dumm gelaufen – staatliche Rente bei Erwerbsminderung abgelehnt!


Sie werden leider in der falschen Zeit berufsunfähig, wenn Sie es heute werden sollten. Hätten Sie sich das vor 15 Jahren herausgesucht, sähe es anders aus. Damals waren die Rentenkassen noch etwas praller. Heute heißt es eben: Pech gehabt, abgelehnt. Da müssen Sie schon mit dem Kopf unterm Arm daherkommen, damit der medizinische Dienst Sie wirklich für erwerbsgemindert hält und eine staatliche Rente bewilligt. Leider fällt diese dann aber so mickrig aus, dass Sie nicht weit damit kommen.


Im Video erfahren Sie mehr: Video hier klicken

Artikel vom 15.05.2014