Und täglich grüßt das Murmeltier…


Diese Überschrift könnte ich bei so vielen Artikeln verwenden, aber es wird auch irgendwann irgendwie irgendwo ziemlich laaaaangweilig.

Heute geht es denn mal um den Garantiezins….

Die nächste Rente sinkt bestimmt…. Denn der Garantiezins sinkt zum 01.01.2017 von grandiosen  1,25% auf 0,9%. Der Kapitalmarkt gibt einfach nicht mehr her. Wir merken es oder eben auch nicht an den (nicht vorhandenen) Zinsen auf Tagesgeld oder andere Sparguthaben.

Das waren noch Zeiten – damals – 1994 bis 1999 – als es noch garantiert 4% gab.

Um heute das gleiche Endergebnis zu bekommen, muss man mehr sparen… Risikoabsicherungen (Berufsunfähigkeit und Co.) werden sicher wieder teurer.

Also schnell noch anfangen zu sparen, um später nicht nur Blätter von links nach rechts zu schaufeln?

 

Mehr Informationen erhalten Sie bei mir: Claudia Möller Versicherungsmaklerin. www.finesurance.de

Artikel vom 05.10.2016